Sparpreis Europa

Mit 25% Rabatt Richtung Ost-Europa

25% Preiswerter "nach drüben": Der Sparpreis Europa

Auch für Reisen nach Osteuropa bietet die Deutsche Bahn Sparpreise an, so können Sie Kasachstan, Lettland, Litauen, Russland und Weißrussland kostengünstig erreichen.
Die Konditionen sind ähnlich denen des klassischen Sparpreis 25, für den deutschen Streckenteil ist sogar eine Kombination mit dem Sparpreis 50 möglich.

Voraussetzung ist, dass sich ein Teil der gebuchten Strecke, sowohl der Hin- als auch der Rückfahrt auf dem Gebiet der Deutschen Bahn befindet und im Fernverkehr, also ICE, EC oder IC zurückgelegt wird.
Für die Grenzüberschreitung wird der Fernverkehr genutzt, dabei besteht Zugbindung. Eine Reise über Umwege ist nicht möglich.

Für bis zu vier Mitfahrer werden Mitfahrer-Rabatte gewährt. Familienkinder fahren innerhalb Deutschlands zu den üblichen Konditionen kostenfrei mit, die diesbezüglichen Regelungen außerhalb Deutschlands sind von Land zu Land unterschiedlich.

 

 

Wie bei allen Sparpreisen beginnt die Vorverkaufsfrist 92 Tage vor und endet drei Tage vor Reiseantritt. Die maximale Geltungsdauer beträgt einen Monat.
Leider ist eine Online-Buchung der Europa-Sparpreise nicht möglich, wenden Sie sich deshalb an das Verkaufspersonal am Fahrkartenschalter.

Ein Umtausch bzw. die Erstattung der Sparpreis-Europa-Tickets ist bis einen Tag vor Reiseantritt gegen eine Gebühr von 15 Euro möglich.

Da das Ticketkontingent begrenzt ist, sollten Sie frühzeitig buchen. Beachten Sie, dass zwischen Hin- und Rückfahrt mindestens ein Wochenende liegen muss, das heißt eine Nacht von Samstag auf Sonntag.